Home

Vatertag, Herrentag oder Männertag

Der Vatertag

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

VatertagJeder kennt ihn, aber kaum jemand weiss, warum es den "Vatertag" überhaupt gibt. Ausdrücke gibt es viele, meist nennt man ihn einfach Vatertag, in Ostdeutschland Männer- oder Herrentag, gefeiert wird er am christlichen Feiertag "Christi Himmelfahrt". Zwar ist es nie dasselbe Datum, aber stets am 39.Tag nach dem Ostersonntag und daher immer ein Donnerstag.

Die deutsche Tradition ist allerdings nicht wirklich die Ehrung der Väter, sondern es entstand im 19.Jahrhundert der Brauch, dass Männer in die "Untugenden" eingeführt wurden. Das waren hauptsächlich Trinken, Rauchen und Frauen.

T-ShirtsHeute wird der Vatertag daher als ein Tag der "Männlichkeit" angesehen und so kann man bereits morgens Scharen von Männern beobachten, die mit Bollerwagen, Schubkarren oder was man sonst noch Ziehen kann und natürlich reichlich Alkohol bestückt ins Grüne ziehen. Alternativ leihen sich die Väter schon mal gerne eine ganze Kutsche und genießen den Tag bei einer Fahrt.

Vornehmlich feiern diesen Tag besonders die Junggesellen. Frauen sind dabei meist seltener zu sehen. Beliebter Natur sind auch gemeinschaftliche Ausflüge, Grillparties, Angeltouren oder der Besuch von Kartbahnen oder anderen Veranstaltungen, je nachdem, wie es das Wetter zulässt.

Leider ist die "Gewaltstatistik" an diesem Tage aufgrund des erhöhten Alkoholkonsums immer erheblich höher als an "normalen" Tagen. aber nicht jeder feiert den Vatertag mit Alkohol in Massen und ohne Familie.

Statistisch gesehen wird der Vatertag aber meistens in den Familien gefeiert und für Ausflüge oder einen Kurztrip zu Badeseen oder Grillplätze genutzt.

Viele Familienväter nutzen den freien Donnerstag für ein verlängertes Wochenende und verbringen die Zeit gemeinsam mit der Familie. Es hat sich eingebürgert, dass die Väter an diesem Tage kleine Geschenke bekommen. Die Nichtväter sehen das als Chance sich gegenseitig etwas für ihre "Tour" zukommen zu lassen. Beliebte Geschenkideen sind z.B. Fahrräder, die mit diversen Bierhalterungen ausgestattet sind, Wanderstöcke mit Schnapsbefestigung und Klingeln oder Rücksäcke mit diversen Schläuchen, damit die Kehle nicht trocken bleibt.

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.